anfangen mit yoga

­

Du kannst immer und jederzeit mit Yoga anfangen!

Es braucht dafür keine Vorkenntnisse oder besondere Beweglichkeit sondern nur die Neugier, deinen Körper und dein Innenleben besser kennen zu lernen und wahrzunehmen.

Mit Hatha Yoga versuchen wir aus einer Kombination von bewusstem atmen, Meditation und Körperübungen, sogenannten Asanas, ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist zu fördern. Für jeden gibt es die passenden Asanas bzw. können die Asanas passend abgstimmt und durch sogenannte Props, also Hilfsmittel wie Blöcke, Bälle, Polster oder Gurte, unterstützt werden.

Deswegen lade ich dich herzlich ein, deine Matte zu deinem eigenen kleinen Raum zu machen. Einem Raum um freudvoll und leicht deinen Körper wahrzunehmen und zu mobilsieren, zur Ruhe zu kommen, loszulassen, zu zentrieren und Energie zu tanken.

 

anyo aktuell

 

­

Aktuell können keine Kurse statt finden -

Aufgrund der aktuellen Situation sind derzeit keine Kurse vor Ort möglich.

Ich wünsche dir für die kommende Zeit  Selbstfürsorge, Achtsamkeit, Entschleunigung und natürlich Gesundheit.

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ab November gibt es Mittwoch Nachmittags

offene Stunden in kleinen Gruppen in der Stadtlichtung im 16. Bezirk!
Yoga Kids, Yoga Woman und Yoga Relax 
Einstieg jederzeit möglich
Freu mich wenn du dabei bist!

Aus dem Sanskrit

 

andenken mit yoga

­

Achte gut auf diesen Tag,
denn er ist das Leben,

das Leben allen Lebens.

In seinem kurzen Ablauf

liegt alle Wirklichkeit

und Wahrheit des Daseins,

die Wonne des Wachsens,

die Herrlichkeit der Kraft.

Das gestern ist nichts als ein Traum

und das Morgen nur eine Vision.

Aber das Heute - richtig gelebt - 

macht jedes Gestern zu einem Traum voller Glück

und das Morgen zu einer Vision voller Hoffnung.

Achte daher gut auf diesen Tag.